ROMAktiv - Junge Rom*nja und Sinti*zze engagiert in Berlin

ROMAktiv - Junge Rom*nja und Sinti*zze engagiert in Berlin

„ROMAktiv - Junge Rom*nja und Sinti*zze engagiert in Berlin“ ist das Jugendprojekt bei Amaro Foro e.V.

Wir möchten Jugendlichen für gesellschaftspolitische Themen begeistern und sie in ihren Interessen diesbezüglich bestärken. Wir möchten einen Ort schaffen in dem Jugendliche Ideen und kreative Projekte selbständig entwickeln und umsetzen. Unser Angebot richtet sich an Jugendliche und junge Erwachsene, Rom*nja und Nicht-Rom*nja.

Unser Ziel ist es, jungen Menschen durch Empowerment, Mobilisierung, Selbstorganisation und Partizipation Raum zu schaffen, um aktive Bürger*innen werden zu können.

Bislang sind in unserer Gruppe Fanzines - also selbstgestalete Magazine - zu Themen wie Rassismus, Antiziganismus und Empowerment sowie Grafik-Novels zum Porrajmos entstanden. Zudem möchten wir Jugendlichen ermutigen sich in der Vereinsarbeit oder Ehrenämtern einzubringen und ihre Interessen einfließen zu lassen. Daneben bieten wir auch immer wieder Freizeitaktivitäten in und außerhalb Berlins an.

Zur Anbieterwebseite