KNOWBODY

KNOWBODY

Was ist KNOWBODY?

KNOWBODY ist eine Sexualkunde-App, die wir für den Unterricht an weiterführenden Schulen in Deutschland (ab der 6. Klasse) entwickeln.

Die App soll Schüler*innen und Lehrkräfte wissenschaftlich aktuelle Informationen zu Sexualität und allen im Lehrplan verankerten Themenbereichen (z.B. Verhütung, Beziehungen, Körperbild) bereitstellen.

Warum gibt es KNOWBODY?

Ziel ist es, ein digitales Lehrmittel zu schaffen, das Lehrer*innen bei der Unterrichtsgestaltung unterstützt und den Schüler*innen auch darüber hinaus als vertrauenswürdiges Informationsmittel zur Verfügung steht.

So möchten wir sicherstellen, dass Jugendliche in Deutschland verantwortungsbewusste Entscheidungen in Bezug auf ihre Sexualität treffen können.

Wie geht KNOWBODY?

Die ersten Lehreinheiten für die Sexualaufklärung mit KNOWBODY (ab der 6. Klasse) sind da!

Für einen bundesweiten, wissenschaftlich begleiteten Test der App haben wir Fördergelder der Medienstiftung NRW und des Bundeswirtschaftsministeriums erhalten. Jetzt sind wir auf der Suche nach engagierten Lehrenden, die an diesem Pilottest teilnehmen und uns Feedback geben, damit wir die App auch wirklich an die Bedürfnisse der Lehrenden und Schüler:innen anpassen können. Interessierte Lehrende können sich hier für eine kostenlose Teilnahme registrieren

Zur Anbieterwebseite

Anbieter

KNOWBODY UG

Bausteine

Form

Art des Angebots

Zielgruppe

Lehrkräfte-Fortbildung